zur Druckansicht

An einem sonnigen Spätsommertag saß ich in der Kantine des Temeswarer Pressehauses bei einer Tasse Kaffee, als zwei Kollegen der staatlichen…

Weiterlesen

„Satiren, die der Zensor versteht, werden mit Recht verboten.“  (Karl Kraus)

In der Ankündigung meiner Sportkolumne (siehe Banater Post, Nr. 1 vom 5.…

Weiterlesen

Festvortrag beim 26. Triebswetterer Treffen am 25. Juni 2022 in Rastatt-Rauental

Mit Triebswetter bin ich zweifach verbunden. Zum einen biografisch,…

Weiterlesen

Schreibers Arbeit nach den Methoden von Weisweiler zahlte sich mehr als aus: „Ich habe nur die Hälfte davon angewandt und trotzdem entstand der…

Weiterlesen

Vor 50 Jahren stieg Unirea Triebswetter als erste rumänische Dorfmannschaft in die C-Liga auf

„Wer an der Küste bleibt, kann keine neuen Ozeane…

Weiterlesen

Als Anerkennung für ihr Engagement bei der Entwicklung der deutsch-rumänischen Beziehungen auf politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller…

Weiterlesen

Mit seiner Produktion „Donaukinder. Eine rumäniendeutsche Geschichte“ gastiert das Chawwerusch-Theater aus Herxheim am Mittwoch, dem 26. August, in…

Weiterlesen

Vor 50 Jahren wurde die deutsche Nationalmannschaft erstmals Europameister - „Die schönsten Momente im Leben sind nicht die, in denen man atmet,…

Weiterlesen

Der Dienstag nach Ostern des Jahres 1772 – damals der 21. April – kann als die Geburtsstunde der schwäbischen Gemeinde Gottlob auf der Banater Heide…

Weiterlesen

Auch in meiner Familie wanderten manche wie die Weissmüllers nach Amerika aus. Einige kehrten zurück, weil sie zu sehr an die Banater Scholle gebunden…

Weiterlesen