zur Druckansicht

96 Stunden, so lange dauerte unsere über 5000 Kilometer lange Reise bis nach Narva an den östlichsten Rand der Europäischen Union und wieder zurück.…

Weiterlesen

Die Bischöfe der Donaumonarchie sind Gegenstand eines lexikalischen Großprojekts, das auf Initiative und unter der Federführung des Wiener…

Weiterlesen

In meinem ersten Beitrag nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie, der mit der Absage einer größeren landsmannschaftlichen Veranstaltung verbunden war,…

Weiterlesen

Wasser ist Leben. Flüsse sind Lebensadern. Siedlungen und Verkehrswege orientieren sich an ihnen. Sie sind für die Menschen lebensnotwendig und…

Weiterlesen

Radolfzell am Bodensee ist 2021 ein Jahr lang Gastgeber und Ausrichter der Heimattage Baden-Württemberg. Das vom Land 1978 initiierte Projekt gibt…

Weiterlesen

Eine Seefahrt, die ist lustig.
Eine Seefahrt, die ist schön.
Denn da kann man fremde Länder
Und noch manches andre sehn.

So hieß es in einem Lied,…

Weiterlesen

Dieser Sommer hatte für unsere Landsleute, die gerne mal wieder die alte Heimat besuchen wollten, schon was Besonderes an sich. Da waren einmal die…

Weiterlesen

Ilse Hehn, Sigrid Katharina Eismann und Ulrike Schmitzer, die im Rahmen der Langen Nacht der Münchner Museen im Haus des Deutschen Ostens aus ihrem…

Weiterlesen

„Die Rezepte der Gemeinde Orczydorf“ hat Ramona Lambing in einem ansprechenden, mit Bildern bestückten Buch zusammengetragen. Sie stammen…

Weiterlesen

„Dies ist eine Premiere in den Verbänden, eine Veranstaltung, die ich bisher so nicht gesehen habe“, betonte Dr. Swantje Volkmann, Kulturreferentin…

Weiterlesen

Entschädigungszahlungen für Verschleppung und Deportation

Rumänien weitet Entschädigungszahlungen für Verschleppung und Deportation auf Nachkommen aus.

> Zu den aktuellen Informationen