zur Druckansicht

„Banater Familienchronik“ heißt es im Untertitel des 2021 im Berliner Anthea Verlag erschienenen Romans „Unter den Akazien“ der in Deutsch-Sanktpeter…

Weiterlesen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

diesen Juni ist Ulm zum 23. Mal die Gastgeberstadt für den Heimattag der Banater Schwaben. Von hier aus brachten…

Weiterlesen

„Journalist ist man mit Leib und Seele, oder man wird gar nicht erfolgreich.“ (Anneliese Friedmann)

Dieser Spruch der langjährigen Herausgeberin der…

Weiterlesen

In der „besten Stube des Landes“, im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart, versammelten sich am 23. April geladene Gäste zu einem Festakt aus…

Weiterlesen

Es ist schon ein paar Jahre her, seit zum letzten Mal ein Sulzgulaschessen im Donauschwabenhaus in Frankenthal stattfand. Das Gleiche gilt auch für…

Weiterlesen

Wie viele Temeswarerinnen und Temeswarer ist Getta Neumann, die Tochter des letzten Temeswarer Oberrabiners Ernest Neumann, davon überzeugt, dass das…

Weiterlesen

Es war der erste Besuch der im letzten Jahr neu ins Amt gekommenen Bundesministerin des Innern und für Heimat Nancy Faeser beim Bund der Vertriebenen…

Weiterlesen

Nach eineinhalb Jahren umbaubedingter Schließung öffnete das Donauschwäbische Zentralmuseum (DZM) in Ulm am 30. April wieder seine Pforten für das…

Weiterlesen

Liebe Landsleute, liebe Freunde, seit der Gründung unseres Heimatdorfes Triebswetter sind 250 Jahre vergangen. Die Gemeinde wurde als…

Weiterlesen

Ein Beitrag zum Dokumentationsprojekt „Handball in den Banater Dörfern und Städten“

In Bogarosch wurde Handball von ehemaligen Schülern der…

Weiterlesen