Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Eigentlich hat man sich das Lehár-Jubiläumsjahr 2020 ganz anders vorgestellt: Konzerte, Vorträge, Würdigungen… Doch: Der Mensch denkt und die Pandemie…

Weiterlesen

185 Feldpostbriefe eines Offiziers der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „Prinz Eugen“ aus einem privaten Archiv erstmals veröffentlicht

Die 7.…

Weiterlesen

Ende Oktober wurde im Bukowina-Institut eine ungewöhnliche Ausstellung zur Russlanddeportation eröffnet: Es geht dabei nicht um die historischen…

Weiterlesen

Der Münchner Verlag Edition Musik Südost des Kirchenmusikers und Musikwissenschaftlers Dr. Franz Metz legte vor kurzem die CD „Ave Maria – Musik für…

Weiterlesen

Geht es um die Musik- und Theatergeschichte Temeswars im 18. und 19. Jahrhundert beziehungsweise bis zur Dreiteilung des Banats nach dem Ersten…

Weiterlesen

Lenau arbeitet unermüdlich an seinen neueren Gedichten und an Neuauflagen bereits erschienener Dichtungen. 1840 waren bereits die vierte Auflage der…

Weiterlesen

„Wörterbuch der banatschwäbischen Mundart in Sackelhausen“ von Margarete Dimster und Hildgard Lutz erschienen - Es gibt wohl kaum etwas…

Weiterlesen

Mit ein Grund zur „Flucht“ aus dem beengten Wien war auch die Enttäuschung des Dichters nach seiner Liebesbeziehung zu Bertha Hauer, einem armen,…

Weiterlesen

Mit diesem Roman liegt ein schwergewichtiges und an vielen Stellen ergreifendes, vielfach auch erschütterndes Erzählwerk in 38 Kapiteln vor, das die…

Weiterlesen

Die Heidegemeinde Lenauheim in glühender Sommerhitze, am 170. Todestag des Lyrikers Nikolaus Lenau. Es ist das Jahr der Corona-Pandemie.…

Weiterlesen