Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Die diesjährigem Heimattage der Banater Deutschen, die vom 17. bis 19. Juni in Temeswar stattfinden, stehen im Zeichen des zwanzigjährigen Jubiläums...

Weiterlesen

Zum Studienband »Das Heimatbuch. Geschichte, Methodik, Wirkung« (3). Die donauschwäbische Heimatforschung und heimatbezogene Publikationstätigkeit...

Weiterlesen

Am 12. Mai zeigt die Badische Landesbühne um 19 Uhr im Donauschwäbischen Zentralmuseum Ulm eine eigene Bühnenfassung von Herta Müllers Roman...

Weiterlesen

Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde Tübingen: Zentrum für die Erforschung der deutschen Kultur in Südosteuropa geplant. Eine...

Weiterlesen

Zum Studienband »Das Heimatbuch. Geschichte, Methodik, Wirkung« (2).  Im ersten Abschnitt des von Mathias Beer herausgegebenen Sammelbandes „Das...

Weiterlesen

Am 1. April wurde in einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung in Stuttgart der Vorstand des Museumsverbandes Baden-Württemberg bestätigt. Neu...

Weiterlesen

Richard Wagner gibt uns in seinem Bukarest-Roman „Belüge mich“ mit zwei ungeklärten Mordfällen ein Rätsel auf. Die Geschichte in der Geschichte wird...

Weiterlesen

Vor mehreren Wochen stellte ich im Religionsunterricht der Erstkommuniongruppe die Frage: „Was glaubt ihr, warum hat Gott den Menschen erschaffen?“...

Weiterlesen

Ende Februar wurde am Temeswarer Domplatz die Buchhandlung Am Dom eröffnet (Piata Unirii 11, Eingang Matei-Corvin-Str.). Sie ist auf den Verkauf...

Weiterlesen

Am 5. März feierten die Banater Schwaben aus der Kurpfalz in der Kurpfalzhalle in Leimen - St. Ilgen ihren traditionellen Faschingsball mit großem...

Weiterlesen