Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Zu einem europapolitischen Abend hatte die UdV Oberbayern am 19. April in das Banater Seniorenzentrum Josef Nischbach in Ingolstadt eingeladen. Die…

Weiterlesen

Zur Pfarrgemeinde Lovrin gehört seit 1809 die Pfarrfiliale Pesak. Die Kirche wurde vom Adeligen Joseph Bajzáth erbaut, dem hl. Joseph, Bräutigam der…

Weiterlesen

Im Bücherregal der ehemaligen Lovriner nimmt künftig das „Familienbuch der katholischen Pfarrgemeinde LOVRIN im Banat 1777 – 2023“ einen Ehrenplatz…

Weiterlesen

Einige Pendler aus den Heide- und Heckeortschaften des Banats hatten nur einen Katzensprung vom Temeswarer Nordbahnhof zu ihrem Arbeitsplatz. Dadurch…

Weiterlesen

Bei herrlichem Frühlingswetter fand am 12. April 2024 in unserer alten Heimat eine historische Festveranstaltung statt, die der 100-jährigen…

Weiterlesen

Vier Tage Literatur, interkultureller Austausch der Vertreter deutschsprachiger Literatur aus Rumänien, Deutschland, Slowenien und Ungarn fanden…

Weiterlesen

Seit 2009 besteht am Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde in Tübingen das „Forum Landsmannschaften“. Es dient als ein „Fenster in…

Weiterlesen

Zum Beitrag: „Der Zeppelin-Luftschiffhafen von Sanktandres“ von Johann Janzer  in der Banater Post vom 5. April 2024:
„Die Zeppelinhalle hat nie zu…

Weiterlesen

Kurz vor dem Heimattag traf sich der Bundesvorstand der Landsmannschaft der Banater Schwaben zu einer erweiterten Bundesvorstandssitzung mit…

Weiterlesen

Der St. Georgs-Orden des Hauses Habsburg-Lothringen ist ein Ritterorden, dessen Geschichte in Mitteleuropa bereits im Königreich Ungarn des 14.…

Weiterlesen