zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

Vorstand für die nächsten drei Jahre im Amt bestätigt

Der neu gewählte Landesvorstand Baden-Württemberg (von links): Michael Koppi, Herbert Volk, Hans Metz, Theresia Teichert, Richard Jäger, Cornel Simionescu-Gruber, Ingrid Röhrich, Erich Furak, Josef Prunkl, Werner Gilde, Christine Neu, Hans Georg Mojem, Hans Vastag. Foto: CSG

Am 7. Dezember kamen die von den Kreisverbänden der Landsmannschaft aus Baden-Württemberg gewählten Delegierten im Haus der Donauschwaben in Sindelfingen zur Landesversammlung zusammen. Nachdem der Landesvorsitzende Josef Prunkl anhand einer ansprechend gestalteten PowerPoint-Präsentation den Rechenschaftsbericht des Vorstandes für den Zeitraum 2010-2013 vorgetragen hatte, wurden die Berichte des Kassenwarts und der Kassenprüfer vorgelegt. Sodann wählten die Delegierten den Landesvorstand für die Amtszeit 2013-2016. Josef Prunkl wurde als Landesvorsitzender einstimmig wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind Hans Georg Mojem (Landesgeschäftsführer), Richard Jäger, Ingrid Röhrich, Michael Koppi, Werner Gilde und Christine Neu. Als Beisitzer wurden gewählt: Cornel Simionescu-Gruber, Hans Vastag, Theresia Teichert, Hans Metz und Erich Furak. Das Amt des Kassenprüfers wird von Johann Prinz und Herbert Volk wahrgenommen. Der in seinem Amt bestätigte Landesvorsitzende dankte für das Vertrauen und stellte die Prioritäten der Verbandsarbeit für die nächsten drei Jahre vor.