Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Gespräch mit Dr. Virgil-Leon Tarau, stellvertretender Leiter des Nationalen Rates für das Studium der Securitate-Archive (CNSAS)

Wann und wie wurde…

Weiterlesen

In Hessen gibt es eine Gegend, die heißt „Hessisches Hinterland“. Hier gibt es den „Hinterländer Anzeiger“, den „Hinterländer Geschichtsverein“ und…

Weiterlesen

Zum Studienband »Das Heimatbuch. Geschichte, Methodik, Wirkung« (3). Die donauschwäbische Heimatforschung und heimatbezogene Publikationstätigkeit…

Weiterlesen

Am INSTITUT FÜR DEUTSCHE KULTUR UND GESCHICHTE SÜDOSTEUROPAS E.V. AN DER LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN (IKGS), einer vom Beauftragten der…

Weiterlesen

Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde Tübingen: Zentrum für die Erforschung der deutschen Kultur in Südosteuropa geplant. Eine…

Weiterlesen

Zum Studienband »Das Heimatbuch. Geschichte, Methodik, Wirkung« (2).  Im ersten Abschnitt des von Mathias Beer herausgegebenen Sammelbandes „Das…

Weiterlesen

Zum Studienband »Das Heimatbuch – Geschichte, Methodik, Wirkung« (1). Jeder, der sich einigermaßen für Geschichte und Heimatkunde interessiert, eine…

Weiterlesen

Die Parlamentsfraktion der regierenden Partei in Ungarn FIDESZ lud Rudolf Weiss, den Vorsitzenden des Deutschen Volksverbandes aus Maria Theresiopel…

Weiterlesen

Zur Zeit wird im Bukarester Dorfmuseum die Ausstellung Schwarze Pfingsten – Deportation in den Baragan gezeigt. Es handelt sich um eine…

Weiterlesen

Band 5 der Reihe »Das Banat und die Banater Schwaben« erschienen. Ein Höhepunkt der Tagung der Vorsitzenden der Kreisverbände und…

Weiterlesen