zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

Nach den Worten des Ulmer Stadtoberhaupts wurde das Denkmal von Prälat Neumann, einem aus Werschetz stammenden katholischer Priester, und von dem...

Weiterlesen

Einen gewichtigen Anteil an den sprachwissenschaftlichen Vorhaben des Lehrstuhls hatten von Anfang an die Erfassung und Erforschung der Banater...

Weiterlesen

Vor sechzig Jahren wurde das Ahnen-Auswanderungsdenkmal am Ulmer Donauufer eingeweiht

DAG versus Einheitslandsmannschaft

An dieser Stelle erscheint...

Weiterlesen

Im Jahrmarkter Ortssippenbuch 1730-1007, Band 1, Seite 649, finden sich unter der Nummer J66 zu Sebastian Jauch, Sohn von Andreas und Barbara Jauch,...

Weiterlesen

Vor sechzig Jahren wurde das Ahnen-Auswanderungsdenkmal am Ulmer Donauufer eingeweiht - Grundsteinlegung beim Tag der Donauschwaben 1956

Die...

Weiterlesen

Vor sechzig Jahren wurde das Ahnen-Auswanderungsdenkmal am Ulmer Donauufer eingeweiht

Seit mehr als vier Jahrzehnten veranstaltet die Landsmannschaft...

Weiterlesen

Das autobiografische Buch „Kindheit, Krieg und neue Heimat. Aus dem Banat nach Bayern, Rückblick“ – Koproduktion zweier Brüder: Hans und Peter Weber –...

Weiterlesen

Vor der Sankt-Georgs-Kathedrale in Temeswar sitzen Dutzende Gläubige auf den Stühlen, die die Mitarbeiter des Bistums für diejenigen aufgestellt...

Weiterlesen

Familie Kornelli aus Reichersbeuern sorgt seit Jahren mit sportlichen Spitzenleistungen für Schlagzeilen - Die Anfänge, die zu den sportlichen...

Weiterlesen

Durch die rustikale Gaststätte des Hotels Rin klingt dezent rumänische Volksmusik. Der spärlich besetzte Speisesaal, gelegen neben einem noblen, gibt...

Weiterlesen