Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Am dritten Adventssonntag (16. Dezember 2018) trafen sich die Banater Schwaben aus Südhessen und Gäste im Mühlbergheim in Pfungstadt zur...

Weiterlesen

Die über Jahrzehnte von Franz und Maria Ritter angelegte Sammlung zur Geschichte, Kultur und Volkskunde der Banater Schwaben hat nach vielen Versuchen...

Weiterlesen

Das wissenschaftliche Œuvre des aus Großsanktnikolaus stammenden Soziologen Anton Sterbling besticht nicht durch seinen quantitativen Umfang – eigenen...

Weiterlesen

Wurst machen, Hutschmuck basteln, Haare flechten, tanzen, singen, kochen, gut essen, Fußball und Klavier spielen – all das schafft man in anderthalb...

Weiterlesen

Nach der weitgehenden Entrechtung, Verfolgung und Enteignung der Deutschen in Rumänien in den unmittelbaren Nachkriegsjahren sind in der Zeit des...

Weiterlesen

Donauschwäbische Gebiete fielen nach dem Ersten Weltkrieg an das neue Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen (seit 1929 Königreich Jugoslawien):...

Weiterlesen

Der Banater Horst Samson ist Lyriker, Prosaist, Herausgeber, Übersetzer, Musiker, Anreger, Förderer und Erinnerer, ein „Silbentaucher im berüchtigten...

Weiterlesen

Die Industriegeschichte des Banater Berglands, einer an Erzen und Kohle, an Wäldern und Gewässern reichen Region, nahm vor 300 Jahren ihren Anfang,...

Weiterlesen

Nach dem Grußwort des Oberbürgermeisters Bernd Häussler eröffnete die Landesbeauftragte für Tanz- und Trachtengruppen Ines Szuck das Volkstanzfestival...

Weiterlesen

„Herzlichkeit“ und „Verbundenheit“ waren die beiden Begriffe, die der Oberbürgermeister der Stadt Ulm Gunter Czisch als Resümee seines Besuches im...

Weiterlesen