zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

Videos zum digitalen Heimattag 2020

> YouTube-Playlist zum "Heimattag 2020 - digital"
https://www.youtube.com/watch?v=q9CH_NIVZbg&list=PLewWS-fYULddxubF9GrND5fN9j_sn5Mks

> YouTube-Kanal der Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.: https://www.youtube.com/banaterschwabende

> YouTube-Kanal der DBJT:
https://www.youtube.com/channel/UCbAkBwnoCQN8jRqrmR8dOtA

digitaler Heimattag 2020

Landsmannschaft lädt zum digitalen Heimattag 2020 ein

In einer Skype-Sitzung des Bundesvorstandes der Landsmannschaft am 7. Mai wurde vom Stellvertretenden Bundesvorsitzenden Jürgen Griebel ein Konzept für einen digitalen Auftritt der Landsmannschaft am Pfingstsonntag vorgelegt, beraten und beschlossen. Alle Banater Schwaben und deren Freunde werden am Pfingstsonntag die Möglichkeit haben, auf internetfähigen Geräten (Fernseher, Laptops und Mobiltelefonen) ein Programm mit aktuellen Beiträgen und Ausschnitten vergangener Heimattage zu empfangen.

Es sollte ein besonderer Heimattag 2020 in Ulm werden. Der 70. Geburtstag des Verbandes sollte gefeiert werden, Landsleute aus allen Teilen Deutschlands, aus dem Banat, aus Österreich, den USA, Argentinien und anderen Staaten wollten nach Ulm kommen, viele Vorbereitungen liefen, Verträge waren unterzeichnet, Hotels und Jugendherbergen gebucht, Gruppen und Musiker probten – allein es sollte anders kommen. Ein kleines aber gefährliches Virus legte das öffentliche Leben in der Welt lahm, manche traf es noch schlimmer, auch Mitglieder unserer Gemeinschaft.

Das digitale Programm enthält Grußbotschaften aus Deutschland und dem Banat, einen Wortgottesdienst zelebriert vom Bischof unserer Heimatdiözese Temeswar Josef Csaba Pal sowie unvergessliche und ergreifende Szenen vergangener Heimattage in Ulm. Beginn ist am Pfingstsonntag, 31. Mai, 10 Uhr. Zu finden sind wir über den YouTube-Kanal www.youtube.com/banaterschwabende und verlinkt auch über die facebook-Seite www.facebook.com/banaterschwaben

„Dem Bundesvorstand ist es bewusst, dass dieses Angebot kein Ersatz für einen Heimattag darstellen kann. Es soll aber allen Banater Schwaben aufzeigen, dass es wieder ein landsmannschaftliches Leben nach Corona geben wird und dass es wichtig bleibt, wenn sich so viele wie möglich an diesem Leben beteiligen“, erklärte Bundesvorsitzender Peter-Dietmar Leber. Wir stimmen digital auf das reale landsmannschaftliche Leben ein. Die DBJT, die Jugendorganisation der Landsmannschaft hat ein eigenes Programm vorbereitet, welches am Pfingstsonntag um 14 Uhr auf dem Kanal der DBJT startet. Hierzu hat der DBJT-Vorstand einen eigenen Aufruf gestartet.

Die DBJT verbindet Menschen – jetzt halt digital!

Im Januar 2020 hieß es noch „heiße Vorbereitungsphase“ für die Gruppen der DBJT und den Vorstand für den Heimattag 2020. Da konnte noch keiner vermuten, was auf Deutschland und die Vereinslandschaft zurollt. Jetzt müssen wir alle das Beste draus machen. Die DBJT hat das Ziel Menschen zu verbinden. Gerade in Zeiten wie diesen mit Kontaktverbot wird das auch in den nächsten Wochen noch schwierig.Doch schon lange baute die DBJT ihr digitales Auftreten im Internet auf ihrer Website, auf Facebook und seit letztem Jahr auf Instagram aus. Dies hilft uns natürlich jetzt mit den Menschen in Kontakt zu bleiben. Sei es die „Trachtenchallenge“, bei der einzelne Personen sich gegenseitig nominieren konnten, Bilder in Tracht in die soziale Medien hochzuladen oder mit kurzen YouTube Videos in der Serie „Schwowisch für Anfänger“.

Diese Formate brachten uns dann schließlich auf die Idee den Heimattag am 31. Mai 2020 digital stattfinden zu lassen, live auf YouTube (Kanalname: DBJTube - https://www.youtube.com/channel/UCbAkBwnoCQN8jRqrmR8dOtA). Auf YouTube könnt ihr euch mit vielen Geräten, wie Handys, Tablets PC oder Smart TV zuschalten. Darüber informieren wir nochmals in den sozialen Medien und auf unserer Website www.dbjt.de. Jeder der einen Internet-Anschluss hat, kann ab 14 Uhr an der Live-Sendung teilnehmen. Auf folgende Programmpunkte könnt ihr euch freuen: Seid gespannt auf musikalische Untermalungen, wie ihr sie von der DBJT gewöhnt seid. Außerdem bereiten wir ein „PfingstenQuiz“ vor, bei dem Einzelne oder sich digital organisierte Gruppen (WhatsApp, Telegram, etc.) oder gerne auch Familien beteiligen können. Denkt euch einen Gruppennamen aus und meldet euch schon im Vorhinein per E-Mail unter info@dbjt.de an.

Natürlich wird auch ein bisschen das Tanzbein geschwungen. Wir zeigen euch eine Tanzchoreographie, die ihr bei einem unseren nächsten Treffen oder digital gemeinsam aufführen könnt.Wichtig ist, dass wir mit unserem Aufruf alle einladen und erreichen möchten egal ob jung, jung geblieben oder ob Sie/ihr schon mal mit der DBJT zu tun hatten. Wir wollen unsere Gemeinschaft der Banater Schwaben feiern und einen schönen Nachmittag, zwar nur digital aber gemeinsam verbringen.

Wir freuen uns auf den digitalen Heimattag 2020 und rege Teilnahme!

Die Bundesvorstände

Beitrittserklärung

Ich möchte die Zielsetzungen der Landsmannschaft der Banater Schwaben e. V. unterstützen und erklären meinen Beitritt.

Die Beitrittserklärung können Sie online hier ausfüllen!