Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Kreisverband Fürstenfeldbruck/Starnberg/Dachau

Der Kreisverband

Durch Initiative des Bundesvorsitzenden der Landsmannschaft des Banater Schwaben, Sepp Schmidt, sowie des Kreisvorsitzenden von KV München, A. Dummele, wurde am 5. März 1982 der KV Fürstenfeldbruck im Café Göbl in Puchheim gegründet. Josef Wolf wurde als erster Vorsitzender gewählt und hatte dieses Amt bis 1993 inne.

Da der Nachbarlandkreis Starnberg bis 1988 keinen landsmannschaftlichen Kreisverband hatte, wurde dieser mit den Wahlen vom 12 Juni 1988 dem KV FFB angegliedert. Vom 20. Juni 1993 bis zum 25. Juni 1995 übernahm H. Brunn den Vorsitz des KV Fürstenfeldbruck/Starnberg. Als Nachfolger von diesem erklärte sich H. Raab dazu bereit, den Vorsitz zu übernehmen. Am 10. April 2005 wurden durch die Organisation und das Mitwirken des Landesvorsitzenden Bayern, Peter-Dietmar Leber, Neuwahlen für einen neuen Vorstand für den KV Fürstenfeldbruck - Starnberg getätigt. Als Vorsitzender wurde Sebastian Trapp gewählt, der bis heute den Vorsitz inne hat.

Bei den Vorstandswahlen vom 8. Juni 2008 wurde der Landkreis Dachau dem bestehenden KV Fürstenfeldbruck Starnberg angegliedert.

Der Vorstand des KV Fürstenfeldbruck Starnberg Dachau führt regelmäßig die Mitglieder bei kulturellen Veranstaltungen zusammen. Dies sind Vorträge zu genealogischen, brauchtums- und traditionsbezogenen Themen sowie Feste im Jahreslauf. Zu letzteren zählen Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Tanzunterhaltungen. Eine besondere Beziehung pflegt der KV Fürstenfeldbruck/Starnberg/Dachau zum deutschsprachigen Nikolaus-Lenau-Lyzeum in Temeswar durch Unterstützung eines Schüleraustausches sowie bei der Traditionspflege in der alten und neuen Heimat.

Die Kreise

Der Landkreis Fürstenfeldbruck liegt im Westen des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern. Verwaltungssitz ist die Stadt Fürstenfeldbruck.

Der Landkreis Starnberg liegt im Südwesten des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern. Der Landkreis Starnberg wird auch „Fünf-Seen-Land“ genannt, da er den nordwestlichen Landstrich des Starnberger Sees, den Weßlinger See, den Wörthsee, den Pilsensee und Teile des östlichen Ammersees einschließt.

Der Landkreis Dachau liegt nordwestlich von München im Regierungsbezirk Oberbayern.

 

Kontaktdaten

Anschrift:
Kreisverband Fürstenfeldbruck/Starnberg/Dachau
der Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.
c/o Sebastian Trapp
Gotzmannstr. 3
D-81245 München

E-Mail:
sebastiantrapp@alice-dsl.net

Internet:
zur Zeit liegt keine Adresse vor