zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

Kreisverband Konstanz/Singen

Der Kreisverband

Viele unserer Landsleute haben ihre neue Heimat am schönen Bodensee gefunden. Mit der Überschrift “Eine neue Heimat unter dem Hohentwiel“ berichtete die Lokalpresse über die Gründungsfeier unseres Kreisverbands.  In Anwesenheit des Landes- und Bundesvorsitzenden Jakob Laub begrüßte der erste Vorsitzende Erich Gagesch am7. Mai 1988 mehr als 500 Landsleute in der ausverkauften Scheffelhalle.

Am Anfang ging es um Integration, Rumänienhilfe aber vor allem um die Pflege der Tradition.

Am 10 September des gleichen Jahres wurde die erste Kerweih mit allem Drum und Dran ausgelassen gefeiert. Stimmungsvoll ging es  auch auf den Silvester- und Faschingsbällen zu. Beliebt bei Alt und Jung sind auch noch immer die Weihnachtsfeiern mit Theater und Nikolaus. Zur Festigung unserer Gemeinschaft trugen die unzähligen Ausflüge, die von der Vorstandschaft und von unserem unermüdlichen Geza Brandtner organisiert wurden, bei.

Nach E. Gagesch waren Ernst Schön (1992-2001), Josef Knab (2001-2008) und ab 2008 Horst Redl 1.Vorsitzende des Vereins.

Die Tanzgruppe mit ihren unzähligen Auftritten im In- und Ausland war und ist noch immer unser ganzer Stolz. Sie wurde 1988 gegründet und wirkt bei vielen Veranstaltungen der Landsmannschaft der Banater Schwaben mit. Kinder, Jungendliche und junge Erwachsene haben sich immer wieder zusammengetan um das kulturelle Erbe der Gemeinschaft zu pflegen. Sie stammen aus verschieden Ortschaften des Banats oder sind zum Teil schon in Deutschland geboren.

Die Gruppe trägt die Groß-Jetschaer Kirchweihtracht, die seit Ihrer Gründung von tüchtigen Händen instand gehalten wird.

Der Kreis

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Seit dem 1. April 1956 ist Konstanz eine Große Kreisstadt und bildet ein Oberzentrum innerhalb der Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg des Landes Baden-Württemberg. In Konstanz sind zwei Hochschulen ansässig, die Universität Konstanz und die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Die Geschichte des Ortes reicht bis in die römische Zeit zurück.

Der Landkreis Konstanz ist ein Landkreis in Baden-Württemberg. Er gehört zur Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg. Er grenzt im Norden an den Landkreis Tuttlingen, im Nordosten an den Landkreis Sigmaringen, im Osten an den Bodenseekreis und an den Bodensee selbst, im Süden an den Schweizer Kanton Thurgau, im Westen an den Schweizer Kanton Schaffhausen und im Nordwesten an den Schwarzwald-Baar-Kreis. Der Landkreis Konstanz hat Anteil am Hegau, einer Landschaft, die man bereits zum Voralpengebiet zählt. Die Kreisstadt Konstanz liegt am südöstlichen Rand des Landkreises am Bodensee, der hier in den Untersee übergeht. Die Landschaft zwischen Untersee und Überlinger See nennt man Bodanrück. Zum Kreisgebiet gehören auch die Inseln Reichenau (eigene Gemeinde) und Mainau (Teil der Stadt Konstanz).

Singen (Hohentwiel) ist eine Stadt im Süden Baden-Württembergs, etwa 30 Kilometer nordwestlich von Konstanz und 20 Kilometer nordöstlich von Schaffhausen (Schweiz). Singen ist nach der Kreisstadt Konstanz die zweitgrößte Stadt des Landkreises Konstanz und bildet das Mittelzentrum für die umliegenden Hegau-Gemeinden. Seit dem 1. April 1956 ist Singen Große Kreisstadt.

Singen liegt am Westrand des Hegaus, nordwestlich vom Bodensee am Fuß des Hohentwiels, eines Phonolithenkegels (Vulkankegel), der zu den Hegaubergen gehört. Zwischen der Stadt und dem Hohentwiel fließt die Radolfzeller Aach, welche in der Gemeinde Aach (Hegau), nördlich von Singen entspringt (das Wasser stammt von der 20 Kilometer östlich von Donaueschingen bei Fridingen versickernden Donau) und nach Verlassen des Stadtgebiets westlich von Radolfzell in den Bodensee mündet.

Kontaktdaten

Anschrift:
Kreisverband Konstanz/Singen
der Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.
c/o Horst Redl
Stefan-Lochner-Str. 15
D-78224 Singen

E-Mail:
redlhorst@gmx.de

Internet:
banater-singen.blogspot.com