zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

Heimatortsgemeinschaft Traunau

Die HOG

Am 3. Juni 1979, beim ersten Traunauer Heimattreffen in Wernau am Neckar wurde die HOG TRAUNAU gegründet. Als Vorsitzenden wählte man Herrn Michael Bomans, der das Amt bis zum Heimattreffen 2011 inne hatte.

Die Heimattreffen finden seit damals im zweijährigen Rhythmus in Wernau statt und erfreuen sich bisher stets hoher Teilnehmerzahlen.

Seit 1992 organisiert die HOG jährlich im September eine Wallfahrt nach Ave Maria in Deggingen.

Unsere HOG will durch die Heimattreffen, die Wallfahrten, das Jahresheft, verschiedene Publikationen (Bücher, MC-s, CD-s, Videokassetten ) die Zusammengehörigkeit aus der ehemaligen Dorfgemeinschaft weiter pflegen, unseren Dialekt, unsere Trachten und Traditionen erhalten.

Der Ort

Traunau (rumänisch Alunis, ungarisch Cseralja) ist ein schmuckes kleines Dörfchen, Teil der Gemeinde Schöndorf, im Kreis Arad.

Traunau hatte 1910 etwa 1260 Einwohner, davon 96,8% Deutsche; 1940 zählte das Dorf  1240 deutsche Einwohner. Nach dem Zweitem Weltkrieg sank die deutsche Einwohnerzahl auf ca. 800. Nach 1990 hat sich die deutsche Dorfgemeinschaft fast aufgelöst.

Kontaktdaten

Anschrift:
Heimatortsgemeinschaft Traunau
in der Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.
c/o Eckhardt Petendra
Hauptstr. 27
D-73249 Wernau 

E-Mail:
hog@traunau-banat.de

Internet:
www.traunau-banat.de