Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Der ARD-Musikwettbewerb ist eines der wichtigsten „Adelsprädikate“ für junge Musiker. In diesem Jahr erspielte sich die 1990 in Augsburg geborene...

Weiterlesen

Wissenschaftlicher Themenschwerpunkt der neuesten Ausgabe (Heft 1/2017) der Zeitschrift „Spiegelungen“ ist die literarische Übersetzung als...

Weiterlesen

Der Kunstkritiker und Schriftsteller Julius Meier-Graefe wurde vor 150 Jahren in Reschitza geboren (Teil 1) - Der Kunstschriftsteller und -kritiker...

Weiterlesen

Zwei neue Bücher von beziehungsweise über den Schriftsteller Richard Wagner sind erschienen: „Poetologik. Der Schriftsteller Richard Wagner im...

Weiterlesen

Nur wenige wissen, dass die Obere Donaubastion in Ulm einen Schatz beherbergt. Es sind, wie der Name schon sagt, dicke Mauern unweit vom Donauufer,...

Weiterlesen

Ab diesem Sommer ergänzt die Skulptur „Aggressives Dreieck“, ein Werk des Künstlers Ingo Glass, den Skulpturenweg in Fürstenfeldbruck nahe München....

Weiterlesen

Am Sonntag, dem 23. Juli, war es wieder soweit: Das traditionelle Blasmusikkonzert des Freundeskreises Donauschwäbischer Blasmusik stand an. Bereits...

Weiterlesen

Franz Metz spielt an der großen Wegenstein-Orgel der Temeswarer Millenniumskirche - Das Jahrhundert der Hochblüte der Orgelmusik und des Orgelbaus im...

Weiterlesen

Vor wenigen Tagen, am 16. Juli d.J., beging der aus dem Banat stammende Künstler Franz Kumher in Hildesheim seinen neunzigsten Geburtstag. Geboren in...

Weiterlesen

Was die erste Auflage des 2016 in Nitzkydorf veranstalteten Symposiums „Das Kulturerbe der Banater Schwaben“ als interessantes Zukunftsvorhaben...

Weiterlesen