zur Druckansicht

private Anzeige schalten

Media-Center

Banater Post

»Sold out«: - jetzt mit Audio

Auf dem Bild der Münchner Kammerspiele: Lasse Myhr, Sylvana Krappatsch, Lenja Schultze undEdmund Telgenkämper (Foto: Andrea Huber)

»Sold out«: Ein Bühnenstück über den Exodus der Deutschen aus Rumänien

Gianina Carbunariu kommt aus Bukarest nach München, um ein dunkles Kapitel rumänisch-deutscher Geschichte zu recherchieren. Zu Zeiten des Kommunismus’ gab es in Rumänien weder Reisefreiheit noch das Recht auf Emigration. Gleichzeitig herrschte ein regelrechter Ausverkauf von rumänischen Staatsbürgern deutscher oder jüdischer Herkunft.

Neue Studien dokumentieren diese brutale Geschäftspraxis der rumänischen Regierung in der Zeitspanne von Mitte der fünfziger Jahre bis 1989. Was das Regime daran verdiente, kann nur geschätzt werden. Pro Aussiedler wurden Kopfgelder kassiert, die von Fall zu Fall verschieden waren. Die Autorin des Stückes „Sold out“ stellt Siebenbürger Sachsen, Banater Schwaben und anderen Rumäniendeutschen Fragen nach Identität, Heimat und Historie. Aus dem umfangreichen dokumentarischen Material entwickelt sie ein Bühnenstück, das am 5. Mai unter ihrer Regie auf der Werkstattbühne der Münchner Kammerspiele Premiere hatte.

Weitere Vorstellungen am 9., 14. und 27. Mai. Die Autorin und Regisseurin Gianina Carbunariu studierte von 1996 bis 2000 rumänische und französische Literatur an der Universität Bukarest und anschließend Schauspielregie an der Nationalen Theater- und Filmakademie in Bukarest. Im Jahr 2000 legte sie ihr Debüt-Stück „Unwirklichkeiten aus dem nahen wilden Osten“ vor, das den Ersten Preis beim Nationalen Drama-Wettbewerb in Rumänien gewann. Mit „Stop the Tempo“ und „Kebab“ (2007 von Barbara Weber im Werkraum der Münchner Kammerspiele inszeniert) gelang ihr internationaler Durchbruch als Autorin. Im gleichen Jahr realisierte Carbunariu mit „Security“ ihre erste Regiearbeit an den Kammerspielen. 2007 war sie am Lark Play Development Center New York zu Gast. Gianina Carbunariu unterrichtet szenisches Schreiben in Bukarest und Istanbul.

Medien-Link:
> dw-world.de - Audio: Noul succes al Gianinei Cărbunariu în Germania

Internet:
> Münchner Kammerspiele - Sold Out
> Münchner Abendzeitung
> Die Welt