Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Die Schriftstellerin, bildende Künstlerin und Fotografin Ilse Hehn wurde 1943 in Lovrin geboren. Nach Abschluss ihres Kunststudiums in Temeswar wirkte...

Weiterlesen

Balthasar Waitz aus Temeswar und Anton Bleiziffer aus Freiburg, die beiden Protagonisten des literarisch-musikalischen Abends am 30.  November im...

Weiterlesen

Beim Brauchtumsseminar der DBJT (Deutsche Banater Jugend und Trachtengruppen) für Jugendliche in Unterhub am ersten Novemberwochenende wurde so...

Weiterlesen

„Zwischen den Welten“ leben viele von uns. Umsiedler, die ihre Wurzeln verpflanzt haben und nun zurechtkommen müssen zwischen dem Altvertrauten aus...

Weiterlesen

„Donauschwäbische Kultur hat zuerst eine besondere Bedeutung für die Donauschwaben selbst, darüber hinaus ist sie aber auch für alle Deutschen...

Weiterlesen

„Was uns geholfen hat, dort überhaupt zu überleben, war das Brot, das wir bekommen haben. Ich kann bis heute keinen Krümel wegwerfen, sondern muss...

Weiterlesen

Bereits die ersten einführenden Sätze im Vorwort der Herausgeber des Banater Kalenders 2018, der vor kurzem im Banat Verlag Erding erschienen ist,...

Weiterlesen

Viel ist geschrieben worden im letzten Vierteljahrhundert über die Grausamkeiten in den Jahren des sogenannten Sozialismus oder Kommunismus in...

Weiterlesen

„Das Buch ist eine Sammlung von Geschichten, die in den vergangenen zehn Jahren entstanden sind. Sie erinnern an Orte, Ereignisse, Menschen und...

Weiterlesen

Am 22. Oktober fand im Temeswarer Adam Müller-Guttenbrunn-Haus ein vom Demokratischen Forum der Deutschen in Temeswar organisiertes Mundarttreffen...

Weiterlesen