Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V.

Eine Veranstaltung im Donauschwäbischen Zentralmuseum Ulm ging der Frage nach der doppelten Identität der Banater Schwaben nach. Über die französische...

Weiterlesen

Ein herzliches Willkommen in Ulm an der Donau, der Patenstadt der Landsmannschaft der Banater Schwaben! Vor genau zwanzig Jahren, im Jahr 1998, haben...

Weiterlesen

Auch für den diesjährigen Heimattag  hat die DBJT ein Kulturprogramm zusammengestellt. Gemeinsam möchten die verschiedenen Tanz- und Trachtengruppen...

Weiterlesen

Zum Ausklang des Heimattages lädt die bekannte Band „Topklang“ Jung und Junggebliebene am Sonntag, dem 20. Mai, ab 17 Uhr zur Tanzunterhaltung in die...

Weiterlesen

Der Schatten unserer Banater Geschichte ist lang und wird immer länger, je weiter wir uns von der Vergangenheit entfernen. Geschichte lässt sich...

Weiterlesen

Am 11. Juni 2000 wurde anlässlich des Heimattages im Foyer der Ulmer Donauhalle eine Gedenkausstellung zum 100. Geburtstag des Banater Malers Franz...

Weiterlesen

Im Jahr 2016 jährte sich die Eroberung der Festung Temeswar durch die kaiserliche Armee zum 300. Mal. Prinz Eugen von Savoyen zog am 18. Oktober 1716...

Weiterlesen

Der Landesverband Baden-Württemberg hatte am 14. April alle Kreisvorsitzenden aus seinem Zuständigkeitsbereich zu einer Verbandstagung in die Banater...

Weiterlesen

Wie die organisierte Jugend der Landmannschaft sich beim Heimattag einbringt, ist sowohl am Samstag als auch am Sonntag zu sehen und zu hören. Ja, es...

Weiterlesen

Hans Repp schließt mit seinem zweibändigen Familienbuch der Banater Gemeinde Ernsthausen eine große Lücke in der Reihe der Familienbücher der ehemals...

Weiterlesen